Individuelles Design auch bei kleinen Stückzahlen - flexx-IPC® von H+K

Groß in der Leistung, klein im Preis. So lässt sich die flexx-IPC® Serie von Hoffmann + Krippner am schnellsten beschreiben. Es gibt aber noch weitere Merkmale, die aus dem Produkt eine zuverlässige Alternative zu herkömmlichen Panel-PC-Systemen machen. Ein resistiver Touchscreen mit individuell anpassbarem Frontpanel, entweder mit integrierter Tastatur oder als reine Touch-Variante, sichern effizientes Arbeiten in fast jedem industriellen Umfeld.

Die flexx-IPC® Systeme von Hoffmann + Krippner sind eine preisgünstige und flexible Alternative zu herkömmlichen Panel PC Systemen und bieten den perfekten Lösungsansatz für ganz spezielle Bedürfnisse.

Weitere Informationen zum Thema flexx-IPC® finden Sie unter www.flexx-ipc.com

  • Resistiver oder kapazitiver Touchscreen mit und ohne Folientastatur
  • Langlebige Hardwarekomponenten und fundiertes technologisches Know-how
  • Niedrige Gesamtbetriebskosten (TCO)
  • Einfache Wartung durch modulare Bauweise
  • Verschiedene Leistungsstufen im gleichen Design
  • Kundenspezifisch anpassbare Frontpanel bei kleinen Stückzahlen
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Sicherheitszertifikate (CE, FCC, UL) auch bei kundenspezifischen Ausführungen
  • Windows Embedded Compact 7 für OEM-Kunden
  • Windows Embedded Standard 7 für Software „von der Stange“ (z.B. SCADA- und HMI-Anwendungen)
  • Hochwertige HMI Software für Schnittstellenprogrammierung