Firmenchronik Hoffmann + Krippner GmbH

1972

Gründung

Max Hoffmann + Fritz Krippner gründen in Eberstadt ein Unternehmen für technischen Siebdruck und Lackierarbeiten in Lohnarbeit für die Industrie

 
 

Der Umzug

Umzug nach Buchen in eigene Produktions- und Geschäftsräume

1977
1978

Die ersten Folientastaturen

Erste Druckversuche mit Folien und Entwicklung einfacher Folientastaturen

 
 

Erweiterung

Betriebserweiterung der Produktionsstätte

1987
1994

Zertifizierung

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2000

 
 

Die Schweiz

Gründung der Hoffmann + Krippner Schweiz GmbH

1997
1997

Alles unter einem Dach

Erweiterung von Verwaltungs- und Konstruktionsgebäude. Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Druckerei, Stanzerei, Elektronikbestückung, Montage, Qualitätskontrolle, elektrische und optische Prüfung sowie Verkauf sind in Buchen unter einem Dach.

 
 

Neue Geschäftsführung

Geschäftsführung und Unternehmensnachfolge durch Ralf Krippner

2005
2007

Die USA

Gründung der Hoffmann + Krippner Inc. in Atlanta/USA

 
 

Österreich

Eröffnung eines Verkaufsbüros in Österreich

2008
2008

DIN EN 14001

Zertifizierung nach DIN EN 14001

 
 

Die Niederlande

Eröffnung der Hoffmann + Krippner B.V. in den Niederlanden

2009
2010

Neubau, Cambridge, DIN EN 13485

Erweiterung der Produktionsfläche am Standort Buchen durch einen Neubau

Zertifizierung nach DIN EN 13485

Eröffnung der Hoffmann + Krippner Niederlassung in Cambridge, Großbritannien

 
 

Mehrheitliche Beteiligung an TES Frontdesign

Hoffmann + Krippner GmbH hat sich mit Wirkung zum 01.01.2016 mehrheitlich an der Firma TES Frontdesign mit Produktionssitz in Neuruppin beteiligt

2016
2018

Gründung ROBIOTIC GmbH und Beteiligung an Helicom GmbH

Die ROBIOTIC GmbH ist ein Joint Venture der Unternehmen Hoffmann + Krippner GmbH und TK-World AG und bietet ganzheitliche IoT-Lösungen - vom Sensor bis zum Payment - an.

Durch die Mehrheitsbeteiligung an Helicom aus Münster erweitern wir unser Portfolio im Bereich der mobilen Kommunikation (Datentransfer).

 
 

Firmenübernahme industrialpartners GmbH

Durch die Übernahme von industrialpartners aus Frankfurt können wir nun auch Prototypen schnell und einfach im 3D-Druck Verfahren anbieten. Zudem profitieren unsere Kunden von einer noch umfangreicheren Dienstleistung im Bereich Design & Engineering.

2019